Kursdetails

    SEMINAR-NR. A1-012 /19

    Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase: Erste Erfahrungen der Umsetzung des neuen Beratungsangebotes

    Wann
    10.09.2019, 10:00 Uhr - 10.09.2019, 16:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen der Alten- und Eingliederungshilfe
     
    Leitung
    Pohl, Claudia / Schwarz, Fabian
     
    Zuständig
    Claudia Pohl
     
    Ort
    AWO Bundesverband e.V., Berlin
     
    TN-Beitrag
    100 € (Externe: 115 €) inkl. Seminarverpflegung, ohne Übernachtung
     

    Mit dem Hospiz- und Palliativgesetz ist die "Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase" als eine neue Beratungsleistung der Krankenversicherung für Bewohner*innen in Pflegeheimen oder für Menschen in Einrichtungen der Eingliederungshilfe gesetzlich verankert worden. Seit Januar 2018 bestehen mit der Vereinbarung über Inhalte und Anforderungen zu dieser Leistung die Rahmenbindungen für die Einrichtungen der stationären Altenhilfe und Eingliederungshilfe. Sie können dieses Angebot erbringen. Eineinhalb Jahre nach Inkrafttreten der Vereinbarung wollen wir Resümee halten. Im Mittelpunkt sollen dabei die Erfahrungen der Praxis hinsichtlich des Beratungsprozesses sowie der Bedeutung und Wirkungsentfaltung einer vorliegenden Versorgungsplanung in der eigenen Einrichtung oder in anderen Einrichtungen der Region stehen. Das genaue Tagungsprogramm können Sie einsehen ab Mitte Mai 2019 unter www.awo-bundesakademie.org

     
    Veranstaltungen Januar 2019
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31
       
    SEMINAR-NR. V6-064 /19
    Netzwerktagung Stationäre Hilfen zur Erziehung 2019
    Die Netzwerktagung Stationäre Hilfen zur... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-687 /19
    Bundesteilhabegesetz: Personal- und Vertragsrecht
    Von der ICF-orientierten Bedarfsermittlung über... weiter..
    SEMINAR-NR. A4-251 /19
    Klimafreundliche Ernährung in Großküchen von stationären Pflegeeinrichtungen
    In stationären Pflegeeinrichtungen haben die... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-283 /19
    Konstruktive Beratung im Zwangskontext
    Menschen lassen sich nur schwer auf ein... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-681 /19
    ICF - Aufbau und Funktion
    Basis-Seminar: Kontext und Teilhabe
    Die ICF (Internationale Klassifikation der ... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-271A/19
    Medienarbeit mit Freiwilligen - Der Handyfilm
    Das Smartphone ist das von Jugendlichen am meisten... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-011 /19
    Jahrestagung: AWO Suchthilfe und Wohnungslosenhilfe
    Die Themen der regelmäßig stattfindenden... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-013 /19
    3. AWO Austausch-und Vernetzungstagung der Quartiersentwickler*innen
    Zwischen 2012 und 2018 initiierten die... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-557 /19
    Begleitung von traumatisierten Kindern und Jugendlichen in der Jugendhilfe
    "Jan flippt immer wieder aus und Sara ist manchmal... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-383 /19
    Aktion Mensch: Fördermöglichkeiten und hilfreiche Instrumente aus dem Projektmanagement für eine erfolgreiche Antragstellung
    Sie haben eine Idee, planen eine kleine Aktion... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-684 /19
    FAQ Room - Bundesteilhabegesetz
    Seminar ist bereits ausgebucht. Sie können... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-270A/19
    Medienarbeit mit Freiwilligen - Der Handyfilm
    Das Smartphone ist das von Jugendlichen am meisten... weiter..
    Download Programm 2019

     

    Download AWO qualifiziert 2019 Migration