Kursdetails

    SEMINAR-NR. A3-125 /19

    Managementkompetenz für Führungskräfte, Reihe J
    Modul 5: Sozialmarketing

    Wann
    28.01.2019, 10:00 Uhr - 31.01.2019, 13:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Führungskräfte mit Personal- und Budgetverantwortung
     
    Leitung
    Bueren, Paul J. / Märtin, René
     
    Zuständig
    Karin Kunert
     
    Ort
    AWO Tagungszentrum Haus Humboldtstein, Remagen-Rolandseck
     
    TN-Beitrag
    680 € (Externe: 750 €) inklusive Unterkunft und Verpflegung
     

    Sozialmarketing Soziale/sozialwirtschaftlich tätige Organisationen stehen im Wettbewerb um knappe Ressourcen wie finanzielle Mittel, Klienten und Kunden, Personal, Aufmerksamkeit, Glaubwürdigkeit oder Vertrauen. Dabei wächst die Bedeutung von Non-Profit- oder Sozialmarketing zunehmend: Eine gelingende Wahrnehmungs- und Beziehungs-kommunikation entscheidet über die Identifikation mit dem jeweiligen Träger und dessen Mission. Und damit gleichermaßen darüber, welche Marktchancen das soziale Unternehmen/die soziale Organisation hat und ob es gelingt, Kunden wie Unterstützer zu gewinnen und zu binden. Die besondere Herausforderung ist dabei die glaubwürdige Verbindung von ideellen Aspekten (Werte), Organisationszielen und sozialen Dienstleistungen. Strategisch wie konzeptionell das Richtige zu tun setzt voraus, sich in den Grundlagen von Sozialmarketing wie Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Interessenvertretung und Fundraising hinreichend auszukennen. Theoretische Impulse und Good-Practice-Beispiele aus der Sozialwirtschaft verschaffen einen fundierten Überblick und helfen dabei, eigene Konzeptionen zu entwickeln. Das Modul "Sozialmarketing" besteht aus vier Bausteinen, die sich auf die Module 5 und 9 verteilen und jeweils entweder bei den Inhalten der Organisationsentwicklung anknüpfen oder sie vorbereiten: - Selbstverständnis im Sozialmarketing: Vision, Mission, Reason Why - Marketing in der Sozialwirtschaft: Grundlagen (Aufgaben, Instrumente, Stakeholder) - Beziehungs- und Wahrnehmungskommunikation, Werte-Dialog, Identifikation - Anspruchsgruppen, Dialoggruppen, Zielgruppen - Nutzen und Benefits definieren und kommunizieren - Strategisch arbeiten: Analyse und Positionierung

     
    Veranstaltungen August 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31
       
    SEMINAR-NR. A6-526 /18
    Radikalisierungsprävention im Kontext der Kinder- und Jugendhilfe
    Hinwendung junger Menschen zu politisch oder... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-682 /18
    ICF - Aufbau und Funktion - Aufbau-Seminar: Konzeptentwicklung in der Hilfeplanung zur Teilhabe
    Die ICF (Internationale Klassifikation der... weiter..
    SEMINAR-NR. V4-002A/18
    Nachhaltigkeitsziele in der Wohlfahrtspflege
    Nachfolgende Generationen sollen mindestens die... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-203 /18
    Ausbildung zum*zur Qualitätsbeauftragten - Kursreihe B
    Qualitätsbeauftragte (QB) sind in allen... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-330 /18
    Netzwerkmanager*in im Sozialraum, Reihe D
    Teilhabe von Menschen an der Gesellschaft beginnt... weiter..
    SEMINAR-NR. P1-905 /18
    FaQuar - Qualifizierungsmodul 5:
    Personalentwicklung und Arbeitsorganisation
    Das Qualifizierungsmodul "Personalentwicklung und... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-801 /18
    Recht und Urheberrecht im Umgang mit Social Media und Internet
    Beim Erstellen von Webseiten oder/und beim... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-069A/18
    Qualität der Angebote der AWO-Ganztagsbetreuung und der AWO-Schulsozialarbeit - Fragebögen zur Selbstevaluation
    Die Qualitätssicherung von Angeboten der... weiter..
    SEMINAR-NR. A5-052 /18
    Arbeitstagung: Trends in der Arbeitsmarktpolitik (Herbst)
    Die Arbeitstagung greift den bewährten Ansatz der... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-857 /18
    ZMAV - Komplett-Schulungen für Anwender*innen der ZMAV Webanwendung
    Frühbucher-Rabatt! Wer mindestens 2 Monate vor... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-385 /18
    Erwachsene bilden - aber wie? Methodik und Didaktik für gelingende Fortbildungen
    Als Fach- und Führungskräfte repräsentieren Sie... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-771 /18
    Einführung in das Asylrecht und in die anschließenden humanitären Aufenthaltstitel
    Das Seminar bietet eine Einführung in den Ablauf... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-825 /18
    Ausbildung für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Suchthilfe
    Seminar 5: Strukturen der Hilfeangebote in Deutschland
    Modul 5: Strukturen der Hilfeangebote -... weiter..
    SEMINAR-NR. V7-072A/18
    Patenschaftsprogramm Menschen stärken Menschen
    Liebe Kolleginnen und Kollegen, hiermit laden... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-654 /18
    Pflege- und Seniorenberatung: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung
    Modul 2, Präsenzphase 2
    Modul 2: Inhalte der Pflege- und... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-160 /18
    Die Kunst des Führens - Erfolgreiche Personalführung in sozialen Organisationen
    Sich selbst, Menschen und ganze Teams zu führen... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-743 /18
    Ausländer- und sozialrechtliche Beratung von Bürgerinnen und Bürgern aus der EU
    In der Veranstaltung werden die rechtlichen... weiter..
    Download Programm 2018