Kursdetails

    SEMINAR-NR. A3-232 /18

    QB Update 2 - Schlaue Lösungen im Managementsystem

    Wann
    24.10.2018, 14:00 Uhr - 26.10.2018, 13:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Qualitätsbeauftragte (QMB/QB) und Prozessverantwortliche aus etablierten Managementsystemen
     
    Leitung
    Pradel, Joachim
     
    Zuständig
    Karin Kunert
     
    Ort
    AWO Tagungszentrum Haus Humboldtstein, Remagen-Rolandseck
     
    TN-Beitrag
    520 € (Externe: 550 €) inklusive Unterkunft und Verpflegung
     

    Qualitätsbeauftragte übernehmen eine zentrale Rolle in der Organisation des Qualitätsmanagementsystems. Entsprechend vielschichtig und komplex sind die an sie gestellten Anforderungen und Aufgaben: Sie tragen Verantwortung für die Gestaltung und Verwirklichung des Systems - von der Steuerung dokumentierter Informationen über die Unterstützung der Prozessverantwortlichen bei der Überwachung der Prozessleistung bis hin zur Erstellung der Eingabe in die Managementbewertung. In der alltäglichen Praxis fehlt es an Zeit zur Reflexion des eigenen Schaffens oft ebenso wie an der Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit anderen Qualitätsbeauftragten und zur Beschäftigung mit neuen Entwicklungen. Das QB-Update schafft hier Abhilfe. Die Teilnahme an den QB-Updates wird für die regelmäßige Aufrechterhaltung von bei der AWO Bundes-akademie und der TÜV NORD CERT GmbH erworbenen Personenzertifikaten (QB, QM, QA) anerkannt; sie erfüllt jedoch NICHT die Anforderungen zur Zertifikatsverlängerung bzgl. der Auseinandersetzung mit der Normrevision DIN EN ISO 9001:2015. Update 2 - Schlaue Lösungen im Managementsystem Die Zahl der Anforderungen an systemsteuernde und fachliche Regelungen in sozialwirtschaftlichen Managementsystemen ist groß, die Vielfalt an Umsetzungen spiegelt dies wider. Dieser Workshop will gelungene Umsetzungen vorstellen, diskutieren und weiterentwickeln. Ergänzt durch Beispiele des Referenten sollen vor allem Regelungen aus den Systemen der Teilnehmer*innen im Mittelpunkt stehen - als gute Praxis oder als Grundlage für eine konstruktive Reflexion zur weiteren Verbesserung. Zu den Themen gehören u. a.: - Kontext und interessierte Parteien - Ziele und Maßnahmensteuerung - Wissen der Organisation - Prozessüberwachung und werteorientiere Wirkung - Ereignismanagement Die Themen der beiden QB-Updates orientieren sich an aktuellen Entwicklungen und Diskussionen zum Qualitäts-management in der AWO und werden ggf. aufgrund aktueller Entwicklungen und Anforderungen konkretisiert. Von den Teilnehmer*innen wird erwartet, ihre Erfahrung und aktuelle Praxisbeispiele aktiv in den Workshop einzubringen.

     
    Veranstaltungen Juni 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
    4 5 6 7 8 9 10
    11 12 13 14 15 16 17
    18 19 20 21 22 23 24
    25 26 27 28 29 30
       
    SEMINAR-NR. A1-653 /18
    Pflege- und Seniorenberatung: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung
    Modul 2, Präsenzphase 1
    Modul 2: Inhalte der Pflege- und... weiter..
    SEMINAR-NR. A5-692A/18
    Und keiner kann's glauben - Stressfaktor Arbeitslosigkeit
    Gesundheitsgespräche sowie Stressmanagement für Arbeitslose
    Die gesundheitliche Situation von arbeitslosen... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-235A/18
    Ausbildung zum*zur internen Auditor*in
    Die regelmäßige Überwachung der Verwirklichung... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-775A/18
    Familiennachzug von Geflüchteten
    Vielen Geflüchteten, sei es während des... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-122 /18
    Managementkompetenz für Führungskräfte, Reihe J
    Modul 2: Personalführung - Führung und Vertrauen
    "Nur wer sich selbst gut führen kann, kann auch... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-824 /18
    Ausbildung für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Suchthilfe
    Seminar 4: Zielgruppen der ehrenamtlichen Tätigkeit
    SEMINAR-NR. A2-701 /18
    Mit professioneller Haltung beraten - Qualifizierung für Migrationsfachdienste
    Die Migrationsfachdienste sind die ersten... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-661A/18
    DHW-Unterstützungsworkshop: DHW Konzept- und Antragstellung im Bereich der Quartiersentwicklung
    Um neue*n Antragsteller*innen im Bereich... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-155 /18
    Follow up: Die Kunst des Führens - Reflexionsseminar
    Unabhängig davon, wann Sie gemeinsam in "Ihrer... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-802 /18
    Geschichte im Gedächtnis - Workshop zur Erinnerungskultur
    Workshop in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-683 /18
    ICF als Grundlage des Assistenzbedarfs und der Hilfebedarfs-/Förderplanung für Kinder und Jugendliche
    Einführungsseminar
    Nicht erst seit der Verabschiedung des... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-530 /18
    Methoden und Materialien für die sexualpädagogische Arbeit - Grundqualifizierung Sexualpädagogik
    Das Seminar richtet sich an Fachkräfte, die mit... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-170 /18
    Von der Fach- zur Führungskraft
    Praxisseminar für angehende Führungskräfte
    Der Wechsel aus dem Kreis der Kolleginnen und... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-060 /18
    Arbeitstagung: Die AWO in der Ganztagsschule - Herausforderungen und Chancen
    Zur Bedeutung von Jugendhilfe im Aufbau von... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-131 /18
    Steuerrecht gemeinnütziger Körperschaften - Grundlagen und aktuelle Themen
    Gemeinnützige Körperschaften stehen immer... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-525 /18
    Netzwerktagung: Gemeinsam stark für Familien!
    Diese Netzwerktagung dient sowohl der stärkeren... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-701A/18
    Zugang zum Recht - Teilhabe- und Gesundheitsleistungen für geflüchtete Menschen mit Behinderungen vor, während und nach dem Asylverfahren
    Ausgebucht! Dieses Seminar ist ausgebucht. Es... weiter..
    Download Programm 2018