Kursdetails

    SEMINAR-NR. A1-684 /19

    FAQ Room - Bundesteilhabegesetz

    Wann
    17.01.2019, 09:00 Uhr - 17.01.2019, 16:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Geschäftsführer*innen der AWO und Mitarbeiter*innen der AWO in Leitungsfunktion
     
    Leitung
    Hohage, Reinhold / Stengler, Karl
     
    Zuständig
    Cordula Schuh
     
    Ort
    AWO Bezirksverband Niederrhein e. V., Essen
     
    TN-Beitrag
    320 € inkl. Seminarverpflegung
     

    Das Bundesteilhabegesetz produziert eine ganze Reihe von Fragestellungen, die nach Diskussion Antwort und Lösung Vorschlag rufen. Dazu gehören u.a.: Fachleistungen | Grundsicherung | Personenzentrierung | Wechselwirkungs-grundsatz | Pflege- EGH | besondere Wohnformen | Räumlichkeiten nach § 71 SGB XI | Hauswirtschaftliche Verrichtungen im Leistungskatalog | Differenzierungen im Leistungsangebot und deren Auswirkungen. Das neue Format basiert auf den Fragen, die uns die interessierten Teilnehmer*innen zu den o.g. Themen vor Seminarbeginn - etwa 3 Wochen vorher - übermitteln. Die Fragen werden allen ebenfalls vor Seminarbeginn elektronisch übersandt, damit jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin sich ein Bild von der Gesamtthematik, die die Fragestellungen ergeben, machen kann. Der Fragenkatalog ist die Grundlage für die Debatten an dem Seminartag; die Dozenten haben sich aus ihren unterschiedlichen Perspektiven darauf vorbereitet, sodass sich hieraus weitere Fragestellungen mit den dazugehörigen Lösungsansätzen ergeben können. Die Dozenten stehen zur Diskussion der rechtlichen, organisatorischen, personalwirtschaftlichen Themen im Kontext der Fragen zur Verfügung. Das neue Format gibt den teilnehmenden Mitarbeiter*innen aus dem breiten Spektrum der Eingliederungshilfe die Möglichkeit, die Fragen aus ihrer Praxis und der jeweiligen beruflichen Perspektive zu stellen, zu diskutieren und praxisrelevante Antworten mit den Referenten zu erarbeiten. Es ist nur ein kurzer Einstieg in die Thematik vorgesehen; ansonsten stellt das Format Freiräume wie Ansprüche gleichermaßen an die Beteiligten.

     
    Veranstaltungen November 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30
       
    SEMINAR-NR. A2-780A/18
    Politische und rechtliche Rahmenbedingungen der Beschäftigung von Drittstaatsangehörigen und EU-Bürger*innen
    Beratungsarbeit mit und für Migranten*innen steht... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-385A/18
    Aufbauseminar Motivierende Gesprächsführung. Förderung von Veränderungsbereitschaft
    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-662A/18
    DHW-Unterstützungsworkshop: DHW Konzept- und Antragstellung im Bereich der Quartiersentwicklung
    Um neue*n Antragsteller*innen im Bereich... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-470 /18
    Kinderstube der Demokratie
    Qualifizierung von Multiplikator*innen für Partizipation in Kitas - Reihe F
    In Kooperation mit der Fachhochschule Kiel, Reihe... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-210 /18
    Ausbildung zum*zur Qualitätsmanager*in
    Qualitätsmanager*innen können in allen... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-110A/18
    Sozialwirt 2.0: Nachhaltige Organisationsentwicklung - Prozessbegleitung zu Fragen der Praxis
    Nachbereitung, Refreshing, kollegiale Beratung und... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-310 /18
    Case Management - Ein systematisches und kooperatives Beratungsverfahren, Zertifikatsreihe C
    Case Management ist zu einer methodischen... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-534 /18
    Häusliche Gewalt: Hinsehen - Erkennen - Ansprechen - Vermitteln
    Hintergründe und Auswirkungen häuslicher Gewalt
    Das Seminar ist zwei grundlegenden Zielen... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-802A/18
    Datenschutz in der Beratung
    In dieser Fortbildung geht es um Datenschutz in... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-124 /18
    Managementkompetenz für Führungskräfte, Reihe J
    Modul 4: Qualitätsmanagement als Führungsaufgabe
    Qualitätsmanagement (QM) ist ein zentrales... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-825 /18
    Engagiert in der AWO - Qualifizierung und Vernetzung von neuen Aktiven in der AWO Vereins- und Verbandsarbeit
    Die AWO lebt von engagierten Menschen, die bereit... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-177 /18
    Teambildung - Vielfalt nutzen für die Freude am gemeinsamen Erfolg
    Die aktuellen Entwicklungen in der Arbeitswelt... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-384 /18
    Resilienz Basistraining
    Der Arbeitsalltag vieler Mitarbeiter*innen im... weiter..
    SEMINAR-NR. P1-100 /18
    "Bekannt machen mit dem Quartier / bekannt werden im Quartier" - Transferworkshop
    Erkenntnisse und Erfahrungen aus dem ESF-Projekt Fachkräftesicherung in der Altenhilfe durch Quartiersentwicklung (FaQuar)
    Was soll mit dem Transferworkshop erreicht... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-410 /18
    Management von Tageseinrichtungen für Kinder
    Zertifikatsreihe - Kursreihe M
    Die Bedeutung und Aufgabenvielfalt der... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-596A/18
    Gewaltschutzschulung für Flüchtlingsunterkünfte
    Gewaltschutz ist als Prävention von und Reaktion... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-532 /18
    Beratung nach dem Schwangerschaftskonfliktgesetz - Grundqualifizierung
    Vor dem Hintergrund der gesetzlichen... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-701A/18
    Wie wir Konflikte besser bewältigen
    Qualifizierung für Migrationsfachdienste
    In diesem Workshop werden wir Ihre Erfahrungen mit... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-655 /18
    Pflege- und Seniorenberatung: Schulungen für pflegende Angehörige (nach § 45 SGB XI), offenes Modul 3
    offenes Modul 3: Schulungen für pflegende... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-551A/18
    Datenschutz in der Jugendhilfe - Was ändert die Datenschutz-Grundverordnung?
    Wiederholung der Veranstaltung vom Mai 2018: In... weiter..
    Download Programm 2019