Kursdetails

    SEMINAR-NR. I3-350 /20

    Systemisch Denken und Handeln in der Sozialen Arbeit

    Wann
    26.10.2020, 14:00 Uhr - 24.03.2021, 13:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Mitarbeiter*innen aus Beratung, Betreuung, Therapie und Verwaltung in sozialen Arbeitsfeldern und Heilberufen
     
    Leitung
    Stone, Mara
     
    Zuständig
    Susanne Hecht
     
    Ort
    AWO Tagungszentrum Haus Humboldtstein, Remagen-Rolandseck
     
    TN-Beitrag
    1280 € (Externe: 1480 €) inklusive Unterkunft und Verpflegung
     
    Download Seminarinfo

    Diese systemische Schulung vermittelt Menschen, die in Betreuung oder Beratung tätig sind, systemische Haltungen, Handlungsoptionen und Methoden. Diese befähigen, konstruktiv mit herausfordernden Situationen in den verschiedenen sozialen Arbeitsfeldern umzugehen, und beugen Erschöpfung und Resignation vor. Systemisch geschulte Menschen können besser erkennen, wo ihre Grenzen sind. Sie achten auf Teufelskreise und steigen aktiv aus ihnen aus. Sie entdecken Gestaltungsmöglichkeiten und finden bestenfalls zu einer frohen, gelassenen Haltung. So gesund zu arbeiten, bedeutet auch für Arbeitgeber*innen weniger Ausfälle durch stressbedingte Krankheit und trägt gleichermaßen zu mehr Teamfähigkeit bei. In der Reihe werden dazu eigene Denkstrukturen und Verhaltensweisen aus dem Berufsalltag reflektiert. Wir spüren Glaubenssätze und automatische Reaktionen auf und lernen wahrzunehmen, was wirklich IST. Dann können wir erkennen, welche alten Muster wir in uns haben und sie auf ihre nützlichen und hinderlichen Anteile untersuchen. Lässt man zwischen Reiz und Reaktion einen Raum, kann begonnen werden, alternative Handlungsweisen zu erforschen und so ein Mehr an Gestaltungsfreiheit zu gewinnen. Anstelle von Hilflosigkeit und Erschöpfung wird Gestaltung und Wirksamkeit möglich. Zwischen den Modulen laden "Hausaufgaben" ein, veränderte Sicht- und Denkweisen zu üben und neue Handlungsoptionen auszuprobieren. Modul 1: Grundannahmen und Haltung der systemischen Arbeit Mo., 26.10. - Mi., 28.10.2020 Modul 2: Systemische Teambetrachtung und kollegiale Beratung Mo., 07.12. - Mi., 09.12.2020 Modul 3: Systemisches Selbstcoaching und Achtsamkeit Mo., 25.01. - Mi., 27.01.2021 Modul 4: Reflexion und Praxisforum Mo., 22.03. - Mi., 24.03.2021

     
    Veranstaltungen Februar 2020
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29
       
    SEMINAR-NR. I3-150 /20
    Die Kunst des Führens -
    Erfolgreiche Personalführung in sozialen Organisationen
    Reihe A
    Sich selbst, Menschen und ganze Teams zu führen... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-534A/20
    Wie mache ich mein Frauenhaus digital sicher?
    Digitale Datensicherheit, Ortbarkeit oder... weiter..
    SEMINAR-NR. V7-071A/20
    Netzwerktagung Verband und Engagement
    Seit 2016 treffen sich (fast) jedes Jahr haupt-... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-774 /20
    Einführung in die Grundlagen des deutschen Asylverfahrens
    Das Asyl- und Aufenthaltsrecht sowie das... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-061 /20
    Netzwerktagung: Offene Kinder- und Jugendarbeit in der AWO
    Aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen... weiter..
    SEMINAR-NR. A4-251 /20
    Klimafreundliche Ernährung im Care-Bereich
    Betrachtet man die klimaschädlichen Emissionen,... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-281 /20
    Motivierende Gesprächsführung - Förderung von Veränderungsbereitschaft (Grundlagen-Seminar)
    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein sowohl... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-852 /20
    ZMAV - Komplett-Schulung für die ZMAV-Webanwendung
    Die Komplettschulung besteht aus einer Grund- und... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-200 /20
    Ausbildung zum*zur Qualitätsbeauftragten - A
    Qualitätsbeauftragte (QB) sind in allen... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-681 /20
    ICF - Aufbau und Funktion (Kurs A)
    Basis-Seminar: Kontext und Teilhabe
    Die ICF (Internationale Klassifikation der... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-688 /20
    Der Assistenzbegriff in der neuen Eingliederungshilfe
    Infolge des Bundesteilhabegesetzes müssen ab 2020... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-067 /20
    Netzwerktagung: Ambulante und teilstationäre Hilfen zur Erziehung nach §§ 27 ff.
    Die Netzwerktagung versteht sich als bundesweites... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-776 /20
    Einführung in das Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG)
    Die Veranstaltung bietet eine systematische... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-383 /20
    Aktion Mensch: Fördermöglichkeiten und hilfreiche Instrumente aus dem Projektmanagement für eine erfolgreiche Antragstellung
    Sie haben eine Idee, planen eine kleine Aktion... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-810A/20
    Werte sichern in der AWO
    Multiplikator*innenschulung zur Arbeit mit dem AWO-Governance-Kodex
    Um als AWO glaubwürdig hinter unseren Werten zu... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-558 /20
    Medienpädagogische Einrichtungskonzepte - Die eine Antwort auf (fast) alle Fragen zum Thema Medienkompetenz?
    Die digitalisierten Lebenswelten von Kindern und... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-820A/20
    Fake News und Hate Speech - Falschmeldungen enttarnen, Gegenrede produzieren und Konflikte lösen im WWW
    Elektronische Medien sind zu einem festen... weiter..
    Download AWO qualifiziert 2020 Migration