Kursdetails

    SEMINAR-NR. A2-772 /20

    Das deutsche Asyl- und Aufenthaltsrecht
    Aufbauschulung

    Wann
    28.09.2020, 09:00 Uhr - 29.09.2020, 17:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Bei dem Seminar handelt es sich um eine Aufbauschulung. Grundlagen im Asyl- und Aufenthaltsrecht müssen demnach unbedingt vorhanden sein.
     
    Leitung
    Würdinger, Andrea
     
    Zuständig
    Thomas Heser
     
    Ort
    AWO Bundesverband e.V., Berlin
     
    TN-Beitrag
    Teilnahme ist kostenlos (inkl. Seminarverpflegung, ohne Übernachtung)
     

    Die Aufbauschulung soll Kenntnisse und Fragen im Asylrecht und im Aufenthaltsrecht vertiefen. Grundlagen in beiden Bereichen sollten vorhanden sein. Das Aufbauseminar gibt die Möglichkeit, dass die Teilnehmenden ihre eigenen Problemfälle und Fragen vorher einsenden und mitbringen, sodass anhand der Fälle aus der Praxis konkrete Lösungsansätze erarbeitet werden können. Hierzu gehören erfahrungsgemäß Fragen zu Mitwirkungspflichten, Umfang und Umgang damit sowie der damit zusammenhängende Zugang zum Arbeitsmarkt. Familiennachzug zu Flüchtlingen, insbesondere zu subsidiär Schutzberechtigten wird behandelt. Ebenfalls soll vertiefend und anhand der mitgeteilten Einzelfälle der Zugang zur Ausbildungsduldung und humanitären Aufenthaltstiteln erörtert sowie die Änderungen zum Widerruf nach § 73a und Änderung des §75 Abs.1 AsylG. Zudem soll auch die Problematik behandelt werden, wann ein Asylantrag zurückgenommen werden sollte und wann nicht. Mitzubringen ist unbedingt eine aktuelle Textausgabe zum Ausländerrecht.

     
    Veranstaltungen April 2020
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
    6 7 8 9 10 11 12
    13 14 15 16 17 18 19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30
       
    Download AWO qualifiziert 2020 Migration