Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion
Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion

    Kursübersicht Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion

    SEMINAR-NR. A1-684 /19

    FAQ Room - Bundesteilhabegesetz

    Das Bundesteilhabegesetz produziert eine ganze Reihe von Fragestellungen, die nach Diskussion Antwort und Lösung Vorschlag rufen. Dazu gehören... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-383 /19

    Aktion Mensch: Fördermöglichkeiten und hilfreiche Instrumente aus dem Projektmanagement für eine erfolgreiche Antragstellung

    Sie haben eine Idee, planen eine kleine Aktion oder möchten ein größeres Projekt umsetzen? Sie benötigen außerdem Handwerkszeug für die... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-681 /19

    ICF - Aufbau und Funktion
    Basis-Seminar: Kontext und Teilhabe

    Die ICF (Internationale Klassifikation der unktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit) der WHO (Weltgesundheitsorganisation) beschreibt die... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-530 /19

    Methoden und Materialien für die sexualpädagogische Arbeit - Grundqualifizierung Sexualpädagogik

    Das Seminar richtet sich an Fachkräfte, die mit Jugendlichen sexualpädagogisch arbeiten (wollen). Jugendliche zwischen Cybersex und Angst vorm... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-283 /19

    Konstruktive Beratung im Zwangskontext

    Menschen lassen sich nur schwer auf ein unfreiwilliges Arbeitsbündnis ein, wenn sie für sich kaum Zukunftsperspektiven erkennen können. Die... weiter...

    SEMINAR-NR. A4-251 /19

    Klimafreundliche Ernährung in Großküchen von stationären Pflegeeinrichtungen

    In stationären Pflegeeinrichtungen haben die CO2-Emissionen aus der Verpflegung einen Anteil von über 40% an den Gesamtemissionen einer Einrichtung.... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-687 /19

    Bundesteilhabegesetz: Personal- und Vertragsrecht

    Von der ICF-orientierten Bedarfsermittlung über die Dienstplanung zum Arbeitsvertrag; die Umsetzung in Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen sowie... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-531 /19

    Beratung nach dem Schwangerschaftskonfliktgesetz - Grundqualifizierung

    Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen werden die Möglichkeiten dieser speziellen Art von Beratung vorgestellt und erprobt. Dabei... weiter...

    SEMINAR-NR. I1-650 /19

    Pflege- und Seniorenberatung

    Pflege- und Seniorenberatung ist vor dem Hintergrund einer älter werdenden Gesellschaft eine der zentralen Aufgaben im zukünftigen Sozial- und... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-384 /19

    Resilienz Basistraining

    Der Arbeitsalltag vieler Mitarbeiter*innen im sozialen Bereich ist geprägt von Termindruck, verdichteten Prozessen und zunehmender Geschwindigkeit.... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-685 /19

    FAQ Room - Bundesteilhabegesetz

    Das Bundesteilhabegesetz produziert eine ganze Reihe von Fragestellungen, die nach Diskussion Antwort und Lösung Vorschlag rufen. Dazu gehören... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-688A/19

    Bundesteilhabegesetz: Personal- und Vertragsrecht

    Von der ICF-orientierten Bedarfsermittlung über die Dienstplanung zum Arbeitsvertrag; die Umsetzung in Leistungs- und Vergütungsvereinbarungen sowie... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-803 /19

    Zugang zum Recht: Teilhabe- und Gesundheitsleistungen für geflüchtete Menschen mit Behinderungen vor, während und nach dem Asylverfahren

    Seit April 2016 unterstützt der AWO Bundesverband die vom BMFSFJ und UNICEF initiierte gemeinsame Initiative zum Schutz von geflüchteten Menschen in... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-656 /19

    Schulung und Beratung von pflegenden Angehörigen -
    Pflegeberatung gemäß § 45 SGB XI

    Das Pflegeversicherungsgesetz sieht im § 45 SGB XI Schulungskurse und Schulungen in der häuslichen Umgebung von Pflegebedürftigen vor. Ziel ist es,... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-273 /19

    Gefühlserbschaften - Workshop zur Wirkungsgeschichte des Nationalsozialismus und zur Erinnerungskultur

    Workshop in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) Akteure der Sozialen Arbeit kommen in... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-300 /19

    Case Management - Professionalisierung und Empowerment in der Sozialen Arbeit, Reihe O

    Die berufsbegleitende Fortbildung Case Management ist eine Qualifizierung für hauptberufliche Mitarbeiter*innen in Beratungseinrichtungen. Case... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-541 /19

    Verwaltungskräfte in Beratungsstellen
    Im Spannungsfeld von Qualitätsanforderungen, Kompetenzen und Herausforderungen

    Wenn es um den ersten Kontakt mit Anfragenden oder Ratsuchenden, den sensiblen und vertraulichen Umgang mit ihren Anliegen, um ein kompetentes und... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-281 /19

    Motivierende Gesprächsführung. Förderung von Veränderungsbereitschaft

    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein sowohl klientenzentriertes als auch direktives Beratungskonzept, das von MILLER und ROLLNICK Anfang der... weiter...

    SEMINAR-NR. A5-691 /19

    Und keiner kann´s glauben - Stressfaktor Arbeitslosigkeit
    Gesundheitsgespräche sowie Stressmanagement für Arbeitslose

    Die gesundheitliche Situation von arbeitslosen Menschen ist ein Thema, das seit ein paar Jahren zunehmend an Aufmerksamkeit gewinnt. So zeigen... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-386 /19

    DHW-Unterstützungsworkshop:
    DHW Konzept- und Antragstellung im Bereich der Quartiersentwicklung

    Um neue*n Antragsteller*innen im Bereich Quartiersentwicklungskonzepte beim Deutsches Hilfswerk (DHW) bei der Konzept- und Antragstellung zu... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-542 /19

    Dreh- und Angelpunkt Küche - Reflexion und Austausch für Hauswirtschaftler*innen

    In Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe erbringen die hauswirtschaftlichen Teams einen Teil der erzieherischen Gesamtleistung. Oft eher am Rande... weiter...

    SEMINAR-NR. I6-580 /19

    Psychisch erkrankte Eltern und ihre Kinder

    Die Mitarbeiter*innen aus Einrichtungen und Diensten der Jugendhilfe sehen sich immer häufiger mit der Situation konfrontiert, dass die Eltern der... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-391 /19

    Entspannt kraftvoll bleiben - Arbeit und Selbstsorge in Einklang bringen

    Kennen Sie das: - Und? Wie geht´s dir so? - Och super! Ich hab jetzt nur noch fünfzig Überstunden. Demnächst kommt dann das neue... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-682 /19

    ICF - Aufbau und Funktion
    Aufbau-Seminar: Konzeptentwicklung in der Hilfeplanung zur Teilhabe

    Die ICF (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit) der WHO (Weltgesundheitsorganisation) beschreibt die... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-844 /19

    Freiwilliges Engagement in der Suchthilfe. Beratung und Unterstützung von Verantwortlichen in der Selbsthilfe

    Ehrenamtliche Leiter*innen und Teilnehmende von Suchtselbsthilfegruppen berichten immer wieder, dass es schwierig ist, das in Fortbildungen Gelernte... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-382 /19

    Ressourcenaktivierende Arbeit in der psychosozialen Begleitung und Beratung

    "Das Unbewusste ist ein riesiger Speicher" Milton Erikson Gemeint ist mit dieser kleinen Metapher, dass Menschen, ganz gleich unter welchen... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-601 /19

    Suchtbelastete Familien und ihre Kinder

    Fast jedes sechste Kind erlebt Sucht im Elternhaus. Oft handelt es sich um eine Alkohol- oder Medikamentenabhängigkeit der Mutter, des Vaters oder... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-556 /19

    "Was fang' ich mit Dir an?" - Kinder und Jugendliche mit einer "Borderline-Störung" in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe

    Alle Jugendhilfeeinrichtungen, die im Bereich der Hilfen zur Erziehung arbeiten, haben es auch mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-274 /19

    Ist Jude ein Schimpfwort? - Workshop zum gegenwärtigen Antisemitismus

    Workshop in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) Über viele Jahre wurde... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-532 /19

    Beratung nach dem Schwangerschaftskonfliktgesetz - Grundqualifizierung

    Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen werden die Möglichkeiten dieser speziellen Art von Beratung vorgestellt und erprobt. Dabei... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-655 /19

    Schulungen für pflegende Angehörige nach § 45 SGB XI, Modul 3

    Modul 3: Schulungen für pflegende Angehörige (nach § 45 SGB XI). Das Pflegeversicherungsgesetz sieht im § 45 SGB XI Schulungskurse und... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-843 /19

    Arbeitsweisen, Strukturen, Organisation von Selbsthilfegruppen

    Die Selbsthilfe Sucht ist ein wichtiger Bestandteil der AWO-Suchthilfe und des ehrenamtlichen Engagements. Wie in vielen gesellschaftlichen Bereichen... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-340 /19

    Netzwerkmanager*in im Sozialraum, Reihe E

    Teilhabe von Menschen an der Gesellschaft beginnt dort, wo sie wohnen, im Sozialraum. Um Teilhabe zu ermöglichen, erfordert es zielgerichteter... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-320 /19

    Case Management - Ein systematisches und kooperatives Beratungsverfahren, Reihe D

    Case Management soll Fachkräfte im Sozial- und Gesundheitswesen befähigen, unter komplexen Bedingungen Unterstützungsmöglichkeiten abzustimmen und... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-282 /19

    Aufbauseminar Motivierende Gesprächsführung. Förderung von Veränderungsbereitschaft

    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein evaluiertes, fachlich anerkanntes Konzept, das die Förderung der Veränderungsbereitschaft von Menschen... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-387 /19

    DHW-Unterstützungsworkshop:
    DHW Konzept- und Antragstellung im Bereich der Quartiersentwicklung

    Um neue*n Antragsteller*innen im Bereich Quartiersentwicklungskonzepte beim Deutsches Hilfswerk (DHW) bei der Konzept- und Antragstellung zu... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-533 /19

    Häusliche Gewalt: Hinsehen - Erkennen - Ansprechen - Vermitteln
    Hintergründe und Auswirkungen häuslicher Gewalt

    Das Seminar ist zwei grundlegenden Zielen verpflichtet. Es soll zum einen eine gesellschaftliche Sensibilisierung und Ächtung bezüglich Gewalt gegen... weiter...

    Kursarchiv Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion

    SEMINAR-NR. A6-532 /18

    Beratung nach dem Schwangerschaftskonfliktgesetz - Grundqualifizierung

    Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen werden die Möglichkeiten dieser speziellen Art von Beratung vorgestellt und erprobt. Dabei... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-384 /18

    Resilienz Basistraining

    Der Arbeitsalltag vieler Mitarbeiter*innen im sozialen Bereich ist geprägt von Termindruck, verdichteten Prozessen und zunehmender Geschwindigkeit.... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-534 /18

    Häusliche Gewalt: Hinsehen - Erkennen - Ansprechen - Vermitteln
    Hintergründe und Auswirkungen häuslicher Gewalt

    Das Seminar ist zwei grundlegenden Zielen verpflichtet. Es soll zum einen eine gesellschaftliche Sensibilisierung und Ächtung bezüglich Gewalt gegen... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-310 /18

    Case Management - Ein systematisches und kooperatives Beratungsverfahren, Zertifikatsreihe C

    Case Management ist zu einer methodischen Neuorientierung in der sozialen Arbeit und im Gesundheitswesen geworden. Systemische und ökosoziale Aspekte... weiter...
     
    Veranstaltungen Dezember 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
    31
       
    SEMINAR-NR. A1-011 /19
    Jahrestagung: AWO Suchthilfe und Wohnungslosenhilfe
    Die Themen der regelmäßig stattfindenden... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-013 /19
    3. AWO Austausch-und Vernetzungstagung der Quartiersentwickler*innen
    Zwischen 2012 und 2018 initiierten die... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-557 /19
    Begleitung von traumatisierten Kindern und Jugendlichen in der Jugendhilfe
    "Jan flippt immer wieder aus und Sara ist manchmal... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-383 /19
    Aktion Mensch: Fördermöglichkeiten und hilfreiche Instrumente aus dem Projektmanagement für eine erfolgreiche Antragstellung
    Sie haben eine Idee, planen eine kleine Aktion... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-684 /19
    FAQ Room - Bundesteilhabegesetz
    Das Bundesteilhabegesetz produziert eine ganze... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-270A/19
    Medienarbeit mit Freiwilligen - Der Handyfilm
    Das Smartphone ist das von Jugendlichen am meisten... weiter..
    SEMINAR-NR. I4-950 /18
    Energieeinsparen in Gebäuden - Praktisches Anwenderwissen für
    Hausmeister*innen (Angebot für eine Inhouseschulung)
    Durch eine richtige Bedienung von Anlagen sowie... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-780A/18
    Politische und rechtliche Rahmenbedingungen der Beschäftigung von Drittstaatsangehörigen und EU-Bürger*innen
    Beratungsarbeit mit und für Migranten*innen steht... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-385A/18
    Aufbauseminar Motivierende Gesprächsführung. Förderung von Veränderungsbereitschaft
    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-662A/18
    DHW-Unterstützungsworkshop: DHW Konzept- und Antragstellung im Bereich der Quartiersentwicklung
    Um neue*n Antragsteller*innen im Bereich... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-470 /18
    Kinderstube der Demokratie
    Qualifizierung von Multiplikator*innen für Partizipation in Kitas - Reihe F
    In Kooperation mit der Fachhochschule Kiel, Reihe... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-210 /18
    Ausbildung zum*zur Qualitätsmanager*in
    Qualitätsmanager*innen können in allen... weiter..
    Download Programm 2019