Kursdetails

    SEMINAR-NR. A2-777A/17

    Flucht & Migration: Traumatisierten und vulnerablen Menschen begegnen - Teil I

    Wann
    10.07.2017, 13:00 Uhr - 11.07.2017, 13:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Fachkräfte aus den Migrationsfachdiensten und aus der Flüchtlingssozialarbeit
     
    Leitung
    Rothkegel, Sibylle
     
    Zuständig
    Thomas Heser
     
    Ort
    AWO Bundesverband e.V., Berlin
     
    TN-Beitrag
    60 € (Externe: 60 €) inkl. Seminarverpflegung
     

    Fachkräfte aus den Migrationsfachdiensten begegnen vermehrt Menschen aus verschiedenen kulturellen Kontexten mit Fluchtgeschichten, die zu traumatischen Reaktionen und besonderer Vulnerabilität führen, was sich im beruflichen Alltag auch für die Fachkräfte belastend auswirken kann. Im Seminar werden zunächst Basiswissen zum Erkennen von traumatischen Folgen im Kontext von Gewalt, Krieg, Verfolgung und Vertreibung vermittelt und Handlungsmöglichkeiten mit betroffenen Menschen anhand des Konzeptes der sequentiellen Traumatisierung diskutiert. Dabei wird eine Auseinandersetzung mit der persönlichen beruflichen Haltung und dem Umgang mit Nähe und Distanz, auch zur Prävention von Burnout oder sekundärer Traumatisierung angeregt. Eigene Bezüge werden reflektiert und Wege aufgezeigt, wie durch eine vorurteilsbewusste Herangehensweise und Ressourcenorientierung Begegnungen menschlicher Vielfalt so gestaltet werden, dass sie eine Chance zur gemeinsamen Entwicklung bedeuten können. Diese Veranstaltung ist der erste Teil des Seminars. Der zweite Teil findet am 15. September statt.

     
    Veranstaltungen April 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
       
    SEMINAR-NR. A1-680 /17
    ICF - Aufbau und Funktion. Kontext und Teilhabe. Basisseminar
    Die ICF (Internationale Klassifikation der... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-801 /17
    Datenschutz in der Beratung
    In dieser Fortbildung geht es um das immer... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-640 /17
    Schulung und Beratung von pflegenden Angehörigen - Pflegeberatung nach § 45 SGB XI
    Das Pflegeversicherungsgesetz sieht im § 45 SGB... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-380 /17
    Motivierende Gesprächsführung Förderung von Veränderungsbereitschaft
    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein sowohl... weiter..
    SEMINAR-NR. I7-830A/17
    Erfolgreiche Verbandsentwicklung - Veränderungen im Mitgliederverband initiieren, begleiten und nachhaltig in den Alltag der AWO integrieren
    Die AWO ist ein auf gemeinsamen Grundwerten... weiter..
    SEMINAR-NR. I2-820A/17
    Praxistransfer "HerzlichAnkommen" im Projekt "Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der AWO"
    Im Förderzeitraum Januar bis Dezember 2017 des... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-821A/17
    Freiwilligenkoordination - Praxistransfer "HerzlichAnkommen" im Projekt "Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der AWO"
    Die Freiwilligenkoordination ist unter anderem... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-774A/17
    Einführung in die Grundlagen des deutschen Asylverfahrens
    Die gestiegenen Flüchtlingszahlen resultieren in... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-830 /17
    Freiwilliges Engagement in der Suchthilfe. Beratung und Unterstützung von Verantwortlichen in der Selbsthilfe
    Ehrenamtliche Leiter*innen und Teilnehmende von... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-271 /17
    "Wenn Gespräche schwierig werden?", Personenzentrierte und bedarfsorientierte Kommunikation
    Warum erscheint es manchmal so schwer: - mit... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-330 /17
    Netzwerkmanager*in im Sozialraum Reihe C
    Teilhabe von Menschen an der Gesellschaft beginnt... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-600 /17
    Suchtbelastete Familien und ihre Kinder
    Fast jedes sechste Kind erlebt Sucht im... weiter..
    Download Programm 2017