Kursdetails

    SEMINAR-NR. A2-800 /18

    SGB II + XII - Grundlagen und neue Entwicklungen

    Wann
    09.04.2018, 14:00 Uhr - 11.04.2018, 13:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Mitarbeiter*innen aus Einrichtungen der Schuldnerberatung, Schwangerschaftskonfliktberatung, Wohnungslosenhilfe, Suchthilfe, Betreuungsvereine, Straffälligenhilfe, allgemeinen Sozialberatungsstellen und Beratungsdiensten
     
    Leitung
    Lackmann, Frank
     
    Zuständig
    Sabine Weisgram
     
    Ort
    WeiberWirtschaft eG, Berlin
     
    TN-Beitrag
    240 € (Externe: 280 €) inklusive Unterkunft und Verpflegung
     

    Ein Gesetz kommt nicht zur Ruhe. Nicht nur die durch Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts notwendig gewordenen Gesetzesänderungen, sondern auch die umfangreiche Rechtsprechung zur Auslegung der geltenden Vorschriften führen zu konkretem Beratungsbedarf in allen Bereichen der sozialen Arbeit. Das Hauptaugenmerk soll zum einen auf die Ansprüche und Pflichten der Betroffenen gelegt werden: einzusetzendes Einkommen und Vermögen, Zusammensetzung von Bedarfsgemeinschaften, Auf- und Verrechnung von Leistungen, Verhältnis zu anderen Leistungen, Wohnkosten, Bedarfe und Sonderbedarfe (z.B. Mehrbedarfe in besonderen Lebenslagen, z.B. für Alleinerziehende), Erstausstattung Wohnung und Kleidung und bei Geburt sind nur einige Stichworte, die sich ganz konkret auf die Situation der Betroffenen auswirken. Zum anderen sind auch die Organisation der Leistungserbringer*innen und die Regelungen zu den "weiteren sozial-integrativen Leistungen" (z.B. Schuldnerberatung, Suchtberatung, psychosoziale Betreuung) für die Soziale Arbeit von Bedeutung. Nicht nur die Frage der Auskunfts- und Mitteilungspflichten der Beratungskräfte, sondern auch Sanktionen für die Ratsuchenden bedürfen eines genauen Blicks auf die Rechtslage. Fragen aus der Beratungspraxis sind ausdrücklich erwünscht.

     
    Veranstaltungen Mai 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31
       
    SEMINAR-NR. A3-102 /17
    Personalführung - Führung und Vertrauen
    2. Modul der Reihe Managementkompetenz für Führungskräfte
    "Nur wer sich selbst gut führen kann, kann auch... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-743 /17
    Ausländer- und sozialrechtliche Beratung von Bürgerinnen und Bürgern aus den neuen EU-Beitrittsländern
    In der Veranstaltung werden die rechtlichen... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-320 /17
    Die zunehmende Arbeitsflut bewältigen - Arbeitsorganisation und Zeitmanagement für den Berufsalltag
    Das zweiteilige Seminar richtet sich an Fach- und... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-600A/17
    Fördermöglichkeiten bei Aktion Mensch 2017
    Seminar für Profis
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen, die... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-069A/17
    Netzwerktagung Erziehungsberatung 2017
    Die Netzwerktagung Erziehungsberatung (NT EB)... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-390 /17
    Entspannt kraftvoll bleiben - Gesundes Selbstmanagement
    Kennen Sie das? - Sie gehören zu den Menschen,... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-066 /17
    Arbeitstagung Kindertagespflege
    Die Kindertagespflege hat u.a. durch das... weiter..
    SEMINAR-NR. A5-050 /17
    Arbeitstagung: Trends in der Arbeitsmarktpolitik
    Die Arbeitstagung greift den bewährten Ansatz der... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-300 /17
    Case Management - Professionalisierung in der Sozialarbeit
    Zertifikatsreihe Kurs N
    Die berufsbegleitende Fortbildung Case Management... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-021A/17
    Arbeitstagung Flüchtlingssozialarbeit
    Die gesetzlichen und strukturellen... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-190 /17
    Die Führungskraft als Coach - Grundlagen des systemischen Coachings
    Zertifikatsreihe
    Systemische und neuropsychologische Erkenntnisse... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-068 /17
    Familienbildung? echt AWO!
    AWO Familienbildung hat sich seit den... weiter..
    Download Programm 2017