Kursdetails

    SEMINAR-NR. A6-530 /18

    Methoden und Materialien für die sexualpädagogische Arbeit - Grundqualifizierung Sexualpädagogik

    Wann
    06.06.2018, 14:00 Uhr - 08.06.2018, 13:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Mitarbeiter*innen aus Schwangerschaftsberatungsstellen und Einrichtungen der Jugendhilfe
     
    Leitung
    Arbeiterwohlfahrt Beratungszentrum, Barbara Flotho
     
    Zuständig
    Sarah Clasen
     
    Ort
    AWO Tagungszentrum Haus Humboldtstein, Remagen-Rolandseck
     
    TN-Beitrag
    230 € (Externe: 260 €) inklusive Unterkunft und Verpflegung
     

    Das Seminar richtet sich an Fachkräfte, die mit Jugendlichen sexualpädagogisch arbeiten (wollen). Jugendliche zwischen Cybersex und Angst vorm ersten Mal: Welche Fragen und Unsicherheiten beschäftigen Jugendliche heute? Welche Methoden und Materialien eignen sich, um mit Jugendlichen über sexuelle Fragen ins Gespräch zu kommen? Wie kann lebendige sexualpädagogische Arbeit mit der eigenen Zielgruppe aussehen? Diese und viele weitere Fragen werden uns im Seminar beschäftigen. Ziele des Seminares sind eine Einführung in die Sexualpädagogik und das Kennenlernen von Methoden und Materialien für die sexualpädagogische Arbeit mit Gruppen. Die Methoden werden im Hinblick auf die Arbeitsfelder der Teilnehmenden reflektiert und eigene Veranstaltungen werden geplant. Je nach Interesse können die Themen "neue Medien", "sexuelle Vielfalt" oder "interkulturelle Sexualpädagogik" vertieft werden. Das Seminar ist praxisbezogen ausgerichtet - der Schwerpunkt liegt auf einer aktiven, lebendigen Auseinandersetzung mit sexualpädagogischen Themen, eigenen Haltungen und Methoden.

     
    Veranstaltungen Oktober 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1
    2 3 4 5 6 7 8
    9 10 11 12 13 14 15
    16 17 18 19 20 21 22
    23 24 25 26 27 28 29
    30 31
       
    SEMINAR-NR. A6-546 /17
    "Was fang' ich mit Dir an?" - Kinder und Jugendliche mit einer "depressiven Störung" in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe
    Alle Jugendhilfeeinrichtungen, die im Bereich der... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-682A/17
    Das neue Bundesteilhabegesetz
    Das zweitägige Seminar soll sich einführend... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-780A/17
    Möglichkeiten der Unterstützung und Beratung von queeren geflüchteten Menschen
    Die Arbeitstagung bietet einen Überblick über... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-310 /17
    Case Management - Eine systematische und kooperative Beratungsmethode
    Zertifikatsreihe B
    Case Management ist zu einer methodischen... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-204 /17
    Ausbildung zum*zur Qualitätsbeauftragten, Kurs B
    Qualitätsbeauftragte (QB) sind in allen... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-532 /17
    Beratung nach dem Schwangerschaftskonfliktgesetz - Grundqualifizierung
    Vor dem Hintergrund der gesetzlichen... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-586 /17
    Berufswahl heute - geht es auch weniger stereotyp? Gendersensible Berufsorientierung und Beratung im Übergang Schule - Beruf
    Frauen und Männer wählen unterschiedliche... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-776A/17
    Anhörungsvorbereitung von Asylsuchenden
    Die persönliche Anhörung hat eine sehr große... weiter..
    Download Programm 2018