Kursdetails

    SEMINAR-NR. A3-803 /18

    Ist Jude ein Schimpfwort? - Workshop zum gegenwärtigen Antisemitismus

    Wann
    08.10.2018, 11:00 Uhr - 09.10.2018, 16:00 Uhr
     
    Zielgruppe
    Fach- und Führungskräfte, Ehrenamtlich Tätige aus der Sozialen Arbeit sowie sonstige Interessierte
     
    Leitung
    Wiegemann, Romina / Chernivsky, Marina
     
    Zuständig
    Susanne Hecht
     
    Ort
    WeiberWirtschaft eG, Berlin
     
    TN-Beitrag
    65 € (Externe: 65 €) inkl. Seminarverpflegung
     

    Workshop in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) Über viele Jahre wurde Antisemitismus in Deutschland als ein historisches und somit vergangenes Phänomen be-trachtet. Der Anstieg rechtsextremer und antisemitisch motivierter Gewalt sowie die Verbreitung und zunehmende Akzeptanz antisemitischer Positionen auch in der Mitte der Gesellschaft verweisen jedoch ? ebenso wie die Ergeb-nisse einer Vielzahl von Studien ? auf gegenwärtige Erscheinungen von Antisemitismus. Die Bandbreite antisemiti-scher Vorfälle reicht inzwischen von latent antisemitischen Andeutungen und Zwischentönen bis hin zu verbaler und körperlicher Gewalt. Die Erfahrungen der von Antisemitismus Betroffenen sind jedoch eher selten ein Gegen-stand der Diskussion und bleiben für die nicht jüdische Bevölkerung meistens unsichtbar. Die Fortbildung ?Ist Jude ein Schimpfwort? führt in die aktuellen Erscheinungsformen des Antisemitismus ein, hin-terfragt antisemitische Ressentiments auf ihre (historische) Herkunft und ihr Fortwirken, bietet Einblicke in die in-nerjüdischen Diskurse und Umfangsstrategien und fördert die Entwicklung tragfähiger Handlungsoptionen für den beruflichen Alltag. Das Seminar ist erfahrungsbezogen und interaktiv. Eingesetzte Methoden sind u. a.: biografische Übungen, Aufstel-lungen, Thesendiskussionen, fallbezogene (kollegiale) Beratung und Supervision.

     
    Veranstaltungen Januar 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31
       
    SEMINAR-NR. A1-691 /18
    Das neue Bundesteilhabegesetz
    Das zweitägige Seminar soll sich einführend... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-830A/18
    Psychische Erkrankungen - Handlungsstrategien für die Begleitung von betroffenen Freiwilligen und Umgang mit diesen Teilnehmenden im Seminar
    Zunehmend sehen sich die pädagogischen... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-011 /18
    Arbeitstagung: AWO Suchthilfe und Wohnungslosenhilfe
    Die Themen der regelmäßig stattfindenden... weiter..
    SEMINAR-NR. P1-904 /18
    FaQuar - Qualifizierungsmodul 4: Versorgungsangebote der Altenhilfe im Quartier und deren Marketing
    Die Qualifizierungsmodule dienen dazu die... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-013A/18
    2. AWO Austausch-und Vernetzungstagung der Quartiersentwickler*innen aus dem Bereich der Altenhilfe
    Zwischen 2012 und 2016 initiierte die AWO aus dem... weiter..
    Download Programm 2018