Kursdetails

    SEMINAR-NR. A6-586 /17

    Berufswahl heute - geht es auch weniger stereotyp? Gendersensible Berufsorientierung und Beratung im Übergang Schule - Beruf

    Wann
    12.10.2017, 11:00 Uhr - 12.10.2017, 16:30 Uhr
     
    Zielgruppe
    Fachkräfte aus Einrichtungen der Jugendsozialarbeit, Schulsozialarbeit und offener Kinder- und Jugendarbeit, die gendersensible Berufsorientierung für Mädchen und Jungen anbieten oder entwickeln wollen
     
    Leitung
    Herzog, Angelika / Prof. Dr. Franzke, Bettina
     
    Zuständig
    Dieter Eckert
     
    Ort
    AWO Bundesverband e.V., Berlin
     
    TN-Beitrag
    25 € (Externe: 30 €) inkl. Seminarverpflegung
     

    Frauen und Männer wählen unterschiedliche Berufe. Diese geschlechtertypische Berufswahl prägt maßgeblich ihren weiteren beruflichen Weg, ihre beruflichen Chancen am Arbeitsmarkt und hat Auswirkungen auf Verdienst, Lebensqualität und persönliche Zufriedenheit. Das Aufbrechen geschlechtertypischer Berufswünsche ist in der Jugendsozialarbeit ein "Dauerbrenner". In dem Seminar wird aufgezeigt wie Berufsbilder gendersensibel vermittelt werden und so eine individuelle Berufswahl gelingt, die die persönlichen Fähigkeiten und Neigungen junger Menschen berücksichtigt. Anhand von Übungen und praktischen Beispielen aus dem pädagogischen Alltag werden Strategien zur Umsetzung gendersensibler Beratungsgespräche und Berufsorientierungsveranstaltungen vorgestellt. Themen: - Berufswahl als Weiche für den Lebensverlauf: Fakten, Hintergründe und Folgen - Geschlechterstereotype und ihre Auswirkungen auf die Berufswahl - Chancen und Ziele einer gendersensiblen Vermittlung von Berufsbildern - Ermutigung junger Menschen für Berufe entsprechend ihrer Fähigkeiten und Interessen - Förderung von Perspektivwechsel und Perspektiverweiterung - Methoden, Techniken und Argumentationshilfen Methoden: Impulsvorträge, Austausch im Plenum und in Kleingruppen, Übungen, Fallarbeit

     
    Veranstaltungen Mai 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31
       
    SEMINAR-NR. A3-102 /17
    Personalführung - Führung und Vertrauen
    2. Modul der Reihe Managementkompetenz für Führungskräfte
    "Nur wer sich selbst gut führen kann, kann auch... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-743 /17
    Ausländer- und sozialrechtliche Beratung von Bürgerinnen und Bürgern aus den neuen EU-Beitrittsländern
    In der Veranstaltung werden die rechtlichen... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-320 /17
    Die zunehmende Arbeitsflut bewältigen - Arbeitsorganisation und Zeitmanagement für den Berufsalltag
    Das zweiteilige Seminar richtet sich an Fach- und... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-600A/17
    Fördermöglichkeiten bei Aktion Mensch 2017
    Seminar für Profis
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen, die... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-069A/17
    Netzwerktagung Erziehungsberatung 2017
    Die Netzwerktagung Erziehungsberatung (NT EB)... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-390 /17
    Entspannt kraftvoll bleiben - Gesundes Selbstmanagement
    Kennen Sie das? - Sie gehören zu den Menschen,... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-066 /17
    Arbeitstagung Kindertagespflege
    Die Kindertagespflege hat u.a. durch das... weiter..
    SEMINAR-NR. A5-050 /17
    Arbeitstagung: Trends in der Arbeitsmarktpolitik
    Die Arbeitstagung greift den bewährten Ansatz der... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-300 /17
    Case Management - Professionalisierung in der Sozialarbeit
    Zertifikatsreihe Kurs N
    Die berufsbegleitende Fortbildung Case Management... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-021A/17
    Arbeitstagung Flüchtlingssozialarbeit
    Die gesetzlichen und strukturellen... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-190 /17
    Die Führungskraft als Coach - Grundlagen des systemischen Coachings
    Zertifikatsreihe
    Systemische und neuropsychologische Erkenntnisse... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-068 /17
    Familienbildung? echt AWO!
    AWO Familienbildung hat sich seit den... weiter..
    Download Programm 2017