Kursdetails

    SEMINAR-NR. A1-640 /17

    Schulung und Beratung von pflegenden Angehörigen - Pflegeberatung nach § 45 SGB XI

    Wann
    26.04.2017, 10:00 Uhr - 28.04.2017, 15:30 Uhr
     
    Zielgruppe
    Pflegekräfte mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung
     
    Leitung
    Harsch, Gunter
     
    Zuständig
    Claudia Pohl
     
    Ort
    AWO Bezirksverband Württemberg e.V., Stuttgart-Feuerbach
     
    TN-Beitrag
    210 € (Externe: 240 €) inkl. Seminarverpflegung
     

    Das Pflegeversicherungsgesetz sieht im § 45 SGB XI Schulungskurse und Schulungen in der häuslichen Umgebung von Pflegebedürftigen vor. Ziel ist es, pflegende Angehörige in ihrer Pflegearbeit zu fördern und zu stärken, Pflege und Betreuung zu erleichtern und zu verbessern sowie pflegebedingte körperliche und seelische Belastungen zu mindern und ihrer Entstehung vorzubeugen. Ambulante Pflegedienste können diese Gruppen- oder Einzelschulungen für pflegende Angehörige im Rahmen von bestehenden Vereinbarungen mit den Pflegekassen durchführen. Das Seminar vermittelt Grundlagen für die Organisation und Durchführung von Pflegekursen und individuelle Schulungen von Pflegepersonen. Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat "Pflegeberater*in nach §45 SGB XI", welches zur Durchführung von Schulungen nach § 45 SGB XI berechtigt. Inhalte: - Initiierung von Pflegekursen und Schulungen in der Häuslichkeit - Vertragliche Rahmenbedingungen gem. § 45 SGB XI - Grundlagen der Kommunikation in Beratung und Schulung - Didaktisch-methodisches Wissen zur Informationsvermittlung - Planung, Vorbereitung und Durchführung von Pflegekursen und individuelle Schulungen

     
    Veranstaltungen April 2017
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2
    3 4 5 6 7 8 9
    10 11 12 13 14 15 16
    17 18 19 20 21 22 23
    24 25 26 27 28 29 30
       
    SEMINAR-NR. A1-680 /17
    ICF - Aufbau und Funktion. Kontext und Teilhabe. Basisseminar
    Die ICF (Internationale Klassifikation der... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-801 /17
    Datenschutz in der Beratung
    In dieser Fortbildung geht es um das immer... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-640 /17
    Schulung und Beratung von pflegenden Angehörigen - Pflegeberatung nach § 45 SGB XI
    Das Pflegeversicherungsgesetz sieht im § 45 SGB... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-380 /17
    Motivierende Gesprächsführung Förderung von Veränderungsbereitschaft
    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein sowohl... weiter..
    SEMINAR-NR. I7-830A/17
    Erfolgreiche Verbandsentwicklung - Veränderungen im Mitgliederverband initiieren, begleiten und nachhaltig in den Alltag der AWO integrieren
    Die AWO ist ein auf gemeinsamen Grundwerten... weiter..
    SEMINAR-NR. I2-820A/17
    Praxistransfer "HerzlichAnkommen" im Projekt "Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der AWO"
    Im Förderzeitraum Januar bis Dezember 2017 des... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-821A/17
    Freiwilligenkoordination - Praxistransfer "HerzlichAnkommen" im Projekt "Bürgerschaftliches Engagement für Flüchtlinge in der AWO"
    Die Freiwilligenkoordination ist unter anderem... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-774A/17
    Einführung in die Grundlagen des deutschen Asylverfahrens
    Die gestiegenen Flüchtlingszahlen resultieren in... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-830 /17
    Freiwilliges Engagement in der Suchthilfe. Beratung und Unterstützung von Verantwortlichen in der Selbsthilfe
    Ehrenamtliche Leiter*innen und Teilnehmende von... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-271 /17
    "Wenn Gespräche schwierig werden?", Personenzentrierte und bedarfsorientierte Kommunikation
    Warum erscheint es manchmal so schwer: - mit... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-330 /17
    Netzwerkmanager*in im Sozialraum Reihe C
    Teilhabe von Menschen an der Gesellschaft beginnt... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-600 /17
    Suchtbelastete Familien und ihre Kinder
    Fast jedes sechste Kind erlebt Sucht im... weiter..
    Download Programm 2017