Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion
Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion

    Kursübersicht Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion

    SEMINAR-NR. A3-561 /18

    Verwaltungskräfte in Beratungsstellen
    Im Spannungsfeld von Anforderungen, Kompetenzen und Möglichkeiten

    Wenn es um den ersten Kontakt mit Anfragenden oder Ratsuchenden, den sensiblen und vertraulichen Umgang mit ihren Anliegen, um ein kompetentes und... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-390 /18

    Entspannt kraftvoll bleiben - Gesundes Selbstmanagement

    Kennen Sie das? - Sie gehören zu den Menschen, die hochmotiviert sind und sich schnell für alles verantwortlich fühlen. - Sie sind gefordert,... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-380 /18

    Motivierende Gesprächsführung - Förderung von Veränderungsbereitschaft

    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein sowohl klientenzentriertes als auch direktives Beratungskonzept, das von MILLER und ROLLNICK Anfang der... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-562 /18

    Dreh- und Angelpunkt Küche - Reflexion und Austausch für Hauswirtschaftler*innen

    In Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe erbringen die hauswirtschaftlichen Teams einen Teil der erzieherischen Gesamtleistung. Oft eher am Rande... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-701A/18

    Zugang zum Recht - Teilhabe- und Gesundheitsleistungen für geflüchtete Menschen mit Behinderungen vor, während und nach dem Asylverfahren

    Ausgebucht! Dieses Seminar ist ausgebucht. Es können leider keine weiteren Anmeldungen entgegengenommen werden. Wir bitten um... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-530 /18

    Methoden und Materialien für die sexualpädagogische Arbeit - Grundqualifizierung Sexualpädagogik

    Das Seminar richtet sich an Fachkräfte, die mit Jugendlichen sexualpädagogisch arbeiten (wollen). Jugendliche zwischen Cybersex und Angst vorm... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-683 /18

    ICF als Grundlage des Assistenzbedarfs und der Hilfebedarfs-/Förderplanung für Kinder und Jugendliche
    Einführungsseminar

    Nicht erst seit der Verabschiedung des Bundesteilhabegesetzes gilt die ICF als die methodische Grundlage der Hilfeplanung, um die Situation von... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-802 /18

    Geschichte im Gedächtnis - Workshop zur Erinnerungskultur

    Workshop in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) Die Wahrnehmung der Gegenwart ist... weiter...

    SEMINAR-NR. A5-692A/18

    Und keiner kann's glauben - Stressfaktor Arbeitslosigkeit
    Gesundheitsgespräche sowie Stressmanagement für Arbeitslose

    Die gesundheitliche Situation von arbeitslosen Menschen ist ein Thema, das seit ein paar Jahren zunehmend an Aufmerksamkeit gewinnt. So zeigen... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-653 /18

    Pflege- und Seniorenberatung: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung
    Modul 2, Präsenzphase 1

    Modul 2: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung Die Teilnehmenden erhalten Einblick in die inhaltlichen Fragen der Pflege- und Seniorenberatung.... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-654 /18

    Pflege- und Seniorenberatung: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung
    Modul 2, Präsenzphase 2

    Modul 2: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung Die Teilnehmenden erhalten Einblick in die inhaltlichen Fragen der Pflege- und Seniorenberatung.... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-825 /18

    Ausbildung für die ehrenamtliche Mitarbeit in der Suchthilfe
    Seminar 5: Strukturen der Hilfeangebote in Deutschland

    SEMINAR-NR. A4-273 /18

    Leichte Sprache - Gemeinsam prüfen!
    Schulung für Prüferinnen und Prüfer

    Was machen wir im Seminar? - Wir sprechen über die Regeln der Leichten Sprache. - Wir sprechen darüber, was es Neues bei der Leichten Sprache... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-330 /18

    Netzwerkmanager*in im Sozialraum, Reihe D

    Teilhabe von Menschen an der Gesellschaft beginnt dort, wo sie wohnen, im Sozialraum. Um Teilhabe zu ermöglichen, erfordert es zielgerichteter... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-682 /18

    ICF - Aufbau und Funktion
    Aufbau-Seminar: Konzeptentwicklung in der Hilfeplanung zur Teilhabe

    Die ICF (Internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit) der WHO (Weltgesundheitsorganisation) beschreibt die... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-803 /18

    Ist Jude ein Schimpfwort? - Workshop zum gegenwärtigen Antisemitismus

    Workshop in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) Über viele Jahre wurde... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-382 /18

    Ressourcenaktivierende Arbeit in der psychosozialen Begleitung und Beratung

    "Das Unbewusste ist ein riesiger Speicher?" Milton Erikson Gemeint ist mit dieser kleinen Metapher, dass Menschen, ganz gleich unter welchen... weiter...

    SEMINAR-NR. A4-271 /18

    Einführung Leichte Sprache

    Leichte Sprache ist ein innovatives Konzept zur Umsetzung von Barrierefreiheit im Schriftsprachbereich. Es bezeichnet eine sprachliche Ausdrucksweise,... weiter...

    SEMINAR-NR. I3-310 /18

    Case Management - Ein systematisches und kooperatives Beratungsverfahren, Zertifikatsreihe C

    Case Management ist zu einer methodischen Neuorientierung in der sozialen Arbeit und im Gesundheitswesen geworden. Systemische und ökosoziale Aspekte... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-546 /18

    "Was fang' ich mit Dir an?"
    Kinder und Jugendliche mit einer "Störung des Sozialverhaltens" in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe

    Alle Jugendhilfeeinrichtungen, die im Bereich der Hilfen zur Erziehung arbeiten, haben es auch mit Kindern und Jugendlichen mit psychischen... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-655 /18

    Pflege- und Seniorenberatung: Schulungen für pflegende Angehörige (nach § 45 SGB XI), Modul 3

    Modul 3: Schulungen für pflegende Angehörige (nach § 45 SGB XI) Das Pflegeversicherungsgesetz sieht im § 45 SGB XI Schulungskurse und Schulungen... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-532 /18

    Beratung nach dem Schwangerschaftskonfliktgesetz - Grundqualifizierung

    Vor dem Hintergrund der gesetzlichen Rahmenbedingungen werden die Möglichkeiten dieser speziellen Art von Beratung vorgestellt und erprobt. Dabei... weiter...

    SEMINAR-NR. A3-384 /18

    Resilienz Basistraining

    Der Arbeitsalltag vieler Mitarbeiter*innen im sozialen Bereich ist geprägt von Termindruck, verdichteten Prozessen und zunehmender Geschwindigkeit.... weiter...

    SEMINAR-NR. A6-534 /18

    Häusliche Gewalt: Hinsehen - Erkennen - Ansprechen - Vermitteln
    Hintergründe und Auswirkungen häuslicher Gewalt

    Das Seminar ist zwei grundlegenden Zielen verpflichtet. Es soll zum einen eine gesellschaftliche Sensibilisierung und Ächtung bezüglich Gewalt gegen... weiter...

    Kursarchiv Gesundheit, Alter, Behinderung, Inklusion

    SEMINAR-NR. A1-652 /18

    Pflege- und Seniorenberatung: Grundlagen der Pflege- und Seniorenberatung
    Modul 1, Präsenzphase 2

    Modul 1: Inhalte der Pflege- und Seniorenberatung Die Teilnehmenden erlangen Kompetenzen für eine Klienten zentrierte Beratung. Sie können... weiter...

    SEMINAR-NR. A1-384A/18

    Fördermöglichkeiten bei Aktion Mensch 2018
    Seminar für Profis

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen, die in den antragannehmenden Stellen der AWO Anträge an die Aktion Mensch bearbeiten. Schwerpunkte des... weiter...
     
    Veranstaltungen Mai 2018
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5 6
    7 8 9 10 11 12 13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30 31
       
    SEMINAR-NR. V6-067 /18
    Netzwerktagung ambulante und teilstationäre Hilfen zur Erziehung nach §§ 27 SGB VIII
    Die Netzwerktagung versteht sich als bundesweites... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-562 /18
    Dreh- und Angelpunkt Küche - Reflexion und Austausch für Hauswirtschaftler*innen
    In Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-390 /18
    Entspannt kraftvoll bleiben - Gesundes Selbstmanagement
    Kennen Sie das? - Sie gehören zu den Menschen,... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-380 /18
    Motivierende Gesprächsführung - Förderung von Veränderungsbereitschaft
    Die Motivierende Gesprächsführung ist ein sowohl... weiter..
    SEMINAR-NR. A3-561 /18
    Verwaltungskräfte in Beratungsstellen
    Im Spannungsfeld von Anforderungen, Kompetenzen und Möglichkeiten
    Wenn es um den ersten Kontakt mit Anfragenden oder... weiter..
    SEMINAR-NR. I3-270 /18
    Wenn Gespräche schwierig werden - Personenzentrierte und bedarfsorientierte Kommunikation
    Warum erscheint es manchmal so schwer: - mit... weiter..
    SEMINAR-NR. A7-854 /18
    ZMAV - Komplett-Schulungen für Anwender*innen der ZMAV Webanwendung
    Frühbucher-Rabatt! Wer mindestens 2 Monate vor... weiter..
    SEMINAR-NR. A6-550A/18
    Datenschutz in der Jugendhilfe - Was ändert die Datenschutz-Grundverordnung?
    In allen Arbeitsfeldern der Jugendhilfe sind... weiter..
    SEMINAR-NR. A2-020A/18
    Arbeitstagung AWO Betreuungsvereine 2018
    Die in der Regel jährlich statt findende... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-384A/18
    Fördermöglichkeiten bei Aktion Mensch 2018
    Seminar für Profis
    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen, die... weiter..
    SEMINAR-NR. A1-652 /18
    Pflege- und Seniorenberatung: Grundlagen der Pflege- und Seniorenberatung
    Modul 1, Präsenzphase 2
    Modul 1: Inhalte der Pflege- und... weiter..
    SEMINAR-NR. I2-740 /18
    Ausländer- und Sozialrecht für Drittstaatsangehörige
    Die Anmeldung gilt für beide Teile verbindlich.... weiter..
    SEMINAR-NR. V6-068 /18
    Netzwerktagung Erziehungsberatung
    Die Netzwerktagung Erziehungsberatung versteht... weiter..
    Download Programm 2018